zur Haupseite
Suche... Fachwortlexikon der Musik
Gefunden im Wörterbuch: 11
  • Fachwortlexikon der Musik - 11
Suchbegriffe: sonate
Gefunden: 11
1. Arpeggione
Instrument; 6saitige Gitarre welche mit einem Bogen angestrichen wird (erfunden von Johann Georg Stauffer, 1823). Schubert schrieb für Arpeggione und Klavier eine Sonate, welche von Cassado für Violoncello bearbeitet wurde.
2. Kanzone
ursprünglich Strophenlied der Troubadours, später Übertragung auf Instrumente; hat sich zur Sonate und Suite weiterentwickelt.
3. Klassik
die musikalische Epoche des späten 18. Jhd. Haydn, Mozart und Beethoven sind typische Vertreter dieses Stils (Wiener Klassik). Die typischen Formen sind: die Sonate, die Symphonie und das Konzert.
4. Menuett
ein mäßig schneller französischer Tanz im 3/4 Takt. Das Menuett taucht oft als dritter Satz in einer Sonate, Symphonie oder einem Streichquartett auf
5. Rondo
(italienisch) eine Instrumentalkomposition, in der ein Teil immer wiederkehrt (A B A C A D A, etc.), oft als letzter Satz einer Sonate oder eines Konzertes. Das wiederholte A Thema wird auch Rondothema genannt, die Zwischenteile nennt man Episoden.
6. Sonate
1. vor 1750 Komposition für ein Soloinstr. mit oder ohne Begleitung, ohne bestimmte Form. 2. ab 1750 ein Werk mit 3 oder 4 Sätzen für ein Soloinstr. mit oder ohne Klavierbegleitung. Der 1. Satz weist die sog. Sonatenhauptsatzform auf.
7. Sonatenform
auch Sonatenhauptsatzform. Eine Struktur für den ersten Satz einer Sonate, Symphonie, eines Konzertes oder Quartettes. Die Form besteht aus drei Teilen.
8. Sonatenhauptsatzform
eine bestimmte Form für den ersten Satz einer Sonate, Symphonie oder eines Konzertes. Die Form besteht aus drei Teilen (Exposition -Durchführung - Reprise)
9. Sonatenrondo
eine Kombination von Sonate und Rondo. Im Rondo sind die Teile A B A C A. Im Sonatenrondo werden sie zu A B A C A B plus eine Coda. A ist das erste Thema, B das zweite und C die Durchführung.
10. Sonatine
eine kleine Sonate von weniger strenger Form.
11. Symphonie
ein groß angelegtes Orchesterwerk in drei oder vier Sätzen. Die Form entspricht der Sonate.

< zur Haupseite Info | Top 10 | Feedback | Login ^ Seitenanfang
© 2013 by Johannes Kaiser-Kaplaner Musiklehre Online Powered by Glossword  and Musica.at