zur Haupseite
Fachwortlexikon der Musik
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
UE UK UM UN
Ausgewählte Begriffe: 7 Seite 1 von 1

1. Ukulele ein gitarrenähnliches Zupfinstrument mit vier (seltener mit sechs oder acht Saiten). Die Ukulele ist etwa 60 cm lang und 20 cm breit und sieht aus wie eine Spielzeuggitarre für Kinder.
2. Umkehrung 1. eines Akkordes: die Setzung eines anderen Akkordtones in den Bass (z.B. c-e-g; 1.U.: e-g-c; 2.U. g-c-e) 2. eines Themas (Spiegelung): die Intervalle werden umgekehrt - in die andere Richtung gegangen.
3. umore (italienisch) Humor; con umore, mit Humor.
4. una corda (italienisch) Anweisung für Pianisten, das linke Pedal zu drücken.
5. unisono Zusammenspiel zweier oder mehrerer Stimmen mit derselben Tonhöhe, im Einklang.
6. Überleitung eine untergeordnete Passage, die zwei wichtigere verbindet.
7. übermäßig können die großen und reinen Intervalle durch Vergößerung um einen Halbton werden
 
< zur Haupseite Info | Top 10 | Feedback | Login ^ Seitenanfang
© 2013 by Johannes Kaiser-Kaplaner Musiklehre Online Powered by Glossword  and Musica.at